Kategorien
Allgemein Netzwerk(e)

Vodafone / Kabel Deutschland Störung in Bremen Nord?

In letzter Zeit hatte ich häufiger Störungen bei Vodafone (ehemals Kabel Deutschland). Diese haben durch Responsezeiten (aka „Ping-Werte“) jenseits von Gut und Böse gezeigt. Üblich sind Zeiten von – sagen wir mal – maximal 75ms (und das ist schon extrem viel). Im Eskalationsfall sind die Zeiten nicht nur „immer wieder mal“ auf 6000ms hochgeschnellt – […]

Kategorien
Humor

altmetaller scherzt: Der alte Mann und der Soldat (That’s me)

Kategorien
Humor Nachdenkliches Netzwerk(e)

Die Störungsmeldung

Was einem so widerfahren kann, wenn man Mobilfunk, Festnetz, Internet und TV „aus einer Hand“ bezieht, schildert diese vielleicht nicht ganz so fiktive Geschichte. Ausgangssituation Vertieft in epische MMORPG-Schlachten, wird unser Protagonist urplötzlich aus Spiel und TeamSpeak geschmissen. Die Ursache für den Fehler ist schnell eingegrenzt: Die eigene, externe IP-Adresse lässt sich problemlos anpingen. Ein […]

Kategorien
Netzwerk(e) Windows Wissen

Ursache für wpad DNS Abfragen ermitteln

Die ursprüngliche Motivation… Beim Aufsetzen eines Pi-Hole DNS Servers bzw. beim Blick auf dessen Statistiken ist mir aufgefallen, dass Windows den DNS-Server mit hunderten DNS-Anfragen flutet. Abgefragt wird der Hostname wpad in Verbindung mit dem lokalen DNS-Suffix, als z.B. wpad.fritz.box Offenbar sucht hier etwas nach einer automatischen Proxy-Konfiguration. Das möchte ich zumindest auf dem Notebook […]

Kategorien
Allgemein Linux Netzwerk(e) Windows Wissen

RaspberryPi als Printserver für einen HP Laser 107w RAW Drucker

Einführung In dieser Anleitung nutzen wir einen betagten RaspberryPi (1. Modell) als Printserver. Ich schreibe hier über den HP Laser 107w. Im Grunde genommen geht es aber um die allgemeine Vorgehensweise, so dass sich die Anleitung auf jeden(!) Drucker anwenden lässt. Grundgedanken und Motivation dieser Anleitung sind: Es gibt keinen Linux-Treiber für „meinen“ Drucker bzw. […]

Kategorien
Wissen

Acer Predator Helios lässt sich nicht mehr einschalten

Wer an der Hardware bastelt, wird unter Umständen damit konfrontiert, dass sich das Gerät vermeintlich nicht mehr einschalten lässt. Zumindest dann, wenn man es vor dem Zuschrauben zwecks Funktionstest ohne Backcover versucht 🙂 Die Lösung ist relativ banal: Der Deckel über den RAM-Modulen drückt auf einen kleinen Mikroschalter: Das Gerät lässt sich nur dann einschalten, […]

Kategorien
Allgemein Netzwerk(e) Windows Wissen

IPv6: pfSense hinter FRITZ!Box 6360 (Kabel Deutschland)

Vorab Ich beschreibe hier lediglich die IPv6-Anbindung. Informationen zu IPv4 sollten selbsterklärend sein. In meinem Szenario verwende ich eine pfSense, die an einer FRITZ!Box 6360 von Kabel Deutschland hängt. Ich bemühe mich, die Anleitung so allgemein wie möglich zu halten, damit sie möglichst leicht auf eigene Szenarien angewandt werden kann. Betrachtung der Internetanbindung Ein erster […]

Kategorien
Netzwerk(e) Windows Wissen

„Quickie“ – reverse DNS-Einträge mit separatem DHCP-Server

Denkbar sind Szenarien, bei denen DNS- und DHCP-Server nicht auf ein- und demselben System laufen. Ich hatte in einem Testnetz den Fall, in dem DNS über ActiveDirectory lief und IP-Adressen vom Router verteilt wurden. Das geht tatsächlich und stellt im Großen und Ganzen auch kein Problem dar. Auffällig ist nur, dass für die Clients in […]

Kategorien
Netzwerk(e) Windows Wissen

„Quickie“: Unerwünschte Aktivierung von Mozillas „DNS over HTTPS“ in pfSense verhindern

Mozilla macht jetzt wohl wirklich Ernst mit „DNS over HTTPS“ (kurz: DoH). Damit werden sämtliche DNS-Anfragen zu entsprechenden Anbietern geleitet. Der im Betriebssystem konfigurierte DNS-Server wird dabei von Firefox ignoriert. Ob das jetzt Sinn macht oder nicht, ich persönlich habe mindestens(!) folgende Bedenken: Abhängigkeit von einem externen DNS-Anbieter Der externe Anbieter „fährt“ unter Umständen eine […]

Kategorien
Linux Netzwerk(e) Wissen

„Quickie“ – lokale DNS-Zonen mit pi-Hole

In einem Netzwerk kommen manchmal mehr DNS-Zonen zusammen, als einem lieb ist. Neben dem obligatorischen .box bringen häufig auch andere Router / AccessPoints, Domaincontroller, DLAN-Adapter usw. usf. eigene DHCP-Server mit. Wer hier – wie ich – mit unterschiedlichen DNS-Zonen arbeitet, möchte natürlich dennoch einen zentralen Anlaufpunkt haben, der einem alle Anfragen beantwortet. Jetzt könnte man […]