Kategorien
Allgemein Netzwerk(e)

Vodafone / Kabel Deutschland Störung in Bremen Nord?

In letzter Zeit hatte ich häufiger Störungen bei Vodafone (ehemals Kabel Deutschland). Diese haben durch Responsezeiten (aka „Ping-Werte“) jenseits von Gut und Böse gezeigt.

Üblich sind Zeiten von – sagen wir mal – maximal 75ms (und das ist schon extrem viel). Im Eskalationsfall sind die Zeiten nicht nur „immer wieder mal“ auf 6000ms hochgeschnellt – gefühlte 15% der Datenpakete sind komplett verlustig gegangen.

Momentan „schnackelt“ es nach über einer Woche Bearbeitungsdauer und anschließender Rückmeldung ganz gut. Um das Ganze dennoch einmal etwas nachhaltiger zu dokumentieren und im Zweifelsfall nachvollziehbare Argumente zu haben, habe ich eine MRTG-Statistik etabliert. Dort pinge ich im Fünfminutentakt automatisiert entsprechende Hosts an. Die hier gezeigten Grafiken sind aktuell.



Beginnen wir einmal mit meiner externe IP-Adresse – das soll mir zeigen, ob die Ursache in meinem LAN oder meinem W-LAN liegt.

Responsezeiten externe IP-Adresse
Responsezeiten externe IP-Adresse



Als nächstes stürzen wir uns auf den Hostnamen www.vodafone.de – davon erhoffe ich mir Rückschlüsse auf die Verbindung von „meiner“ regionalen Vermittlungstechnik zum Vodafone-Netzwerk.

Responsezeiten Vodafone Homepage (www.vodafone.de)
Responsezeiten Vodafone Homepage (www.vodafone.de)



Zu guter Letzt befragen wir den DNS-Server von Google – das steht dann letztendlich für den Backbone von Vodafone.

Responsezeiten Google DNS (8.8.8.8)
Responsezeiten Google DNS (8.8.8.8)



Die Grafiken lassen sich anklicken, dann gelangt man von der Gesamtübersicht zur Tages-, Montags- und Jahresansicht des jeweiligen Hosts. Bitte gegebenenfalls den „Zurück“ Button des Browsers verwenden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.